Dichtung für Wasserleitungssystem in Südamerika

Diese Dichtung wurde speziell für die Reparatur und Instandsetzung des öffentlichen Wassernetzwerks von Argentinien hergestellt.
Das hatte den Vorteil, dass nicht das gesamte Rohrsystem erneuert werden musste.
Diese Variante stellt eine sichere und haltbare Alternative zur Erneuerung dar.

 

 

 

 

Die Vorbereitungen für den Einbau laufen auf Hochtouren.

Dichtigkeitsprüfung vor dem Einbau

Montage der Dichtung.
Die Dichtmanschette hat einen Umfang von ca. 10m.